Sonntag, 20. März 2011

Weiter im Dreck

dirt2_game 2011-03-20 13-05-12-28

Ich staune immer noch darüber wie gut sich DiRT 2 auf dem PC spielt. Wie schick die Grafik ist ohne das man nen High-End-PC braucht. Und wie gut die (action-lastige) Steuerung funktioniert. Ich spiele ja nun schon eine Weile. Die verschiedenen Modis sind wirklich gut ausgewogen. Wobei bei DiRT 2 endlich wieder der Fokus mehr auf Rallyes gesetzt wurde. Aber da es eben ein Fun-Action-Racer (mit dem sogar meine Tochter zurecht kommt) und den es nun für unter 10 Euro bekommt, gebe ich hier mal eine Kaufempfehlung ab.

dirt2_game 2011-03-20 12-51-32-27

Und wer zum Teufel hat hier seine Umzugskartons mitten auf die Strecke gestellt?!

Kommentare:

Marco hat gesagt…

Also die Demo hat auf meinem Rechner ziemlich geruckelt.

Henk hat gesagt…

Ja, das alte Codemasters-Problem. Einmal das Demos meist nur auf wenigen Rechnern ruckelfrei laufen. Und dann eben auch die Kaufversionen nur auf wenigen. DiRT lief auf keinen meiner Rechner richtig. Auch nicht jetzt auf meinen relativ neuen und gut bestückten, auf dem eben DiRT 2 sehr gut läuft.